1.5.35. Die 4-stufige automatische Transmission


Immer benutzen Sie die Schaltfläche der automatischen Auswahl des Regimes für die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und der Senkung der Belastung des Motors. Bei der niedrigen Temperatur der kühlenden Flüssigkeit wird der automatische Einschluss der 4. Sendung nicht geschehen, selbst wenn die Schaltfläche des Umschalters gedrückt ist.

Die äusserst zulässigen Geschwindigkeiten

In der Lage "2"
113 Kilometer je Stunde
In der Lage "L"
65 Kilometer je Stunde

Das Bremsen vom Motor

Für das Bremsen vom Motor wird die Transmission auf die herabgesetzte Sendung auf folgende Weise umgeschaltet.

Schalten Sie die Schaltfläche des Umschalters der automatischen Auswahl des Regimes (aus dieses Maß ist nur bei der Bewegung wirksam, wenn sich der Hebel in der Lage «D» befindet). Dabei wird das Lichtregister "O/D Off» aufflammen, und die Transmission wird auf die dritte Sendung umgeschaltet werden.

Die Räte für das Fahren

Wenn bei der Überwindung des sanften Aufstiegs die viel zu häufige Umschaltung von der 3. Sendung auf 4. und umgekehrt, so otoschmite die Schaltfläche der automatischen Auswahl des Regimes beobachtet wird. Nach der Überwindung des Aufstiegs sofort drücken Sie auf die Schaltfläche.

Beim Schleppen des Anhängers, die Schaltfläche der automatischen Auswahl des Regimes zu benutzen ist es für die Erhaltung der Effektivität des Bremsens nicht empfehlenswert.

In übrig unterscheiden sich die Regeln der Benutzung der 4-schnellen Transmission durch nichts von den Regeln für die 3-schnelle Transmission (cм. Der Unterabschnitt 1.5.34).