1.5.6. Der Deckel des Gepäckraumes

Der Deckel des Gepäckraumes (die Karosserie die Limousine ohne System der erhöhten Geheimhaltung des Gepäckraumes) oder die Hintertür (das Fließheck)

Um den Deckel des Gepäckraumes oder die Hintertür außen zu öffnen, stellen Sie ins Schloss den Hauptschlüssel ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn um.

Die Sicherheitsmaßnahmen, die man bei der Auslastung des Gepäckraumes beachten muss, sind im Unterabschnitt 1.5.54 dargelegt.

Um zu schließen, senken Sie und drücken Sie den Deckel des Gepäckraumes oder die Hintertür. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Schließung, den Deckel oder die Tür nach oben geschlürft.

Der Deckel des Gepäckraumes (die Karosserie die Limousine, ausgestattet vom System der erhöhten Geheimhaltung des Gepäckraumes)

Um den Deckel des Gepäckraumes zu öffnen, stellen Sie ins Schloss den Hauptschlüssel ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn um. Um den Deckel des Gepäckraumes zu schließen, senken Sie den Deckel und drücken Sie. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Schließung, den Deckel nach oben geschlürft.

Bei der Wendung des Schlüssels gegen den Uhrzeigersinn wird die Klinke des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes nicht mehr ansprechen. Immer benutzen Sie diese Aufnahme bei der Aufbewahrung der Sachen im Gepäckraum während des Parkplatzes.
Um den Deckel des Gepäckraumes oder die Hintertür vom Fahrerplatz zu öffnen, schlürfen Sie nach oben den Hebel, der sich unter dem Sitz befindet.