10.11. Der längslaeufige Luftzug

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drehen Sie die Muttern der Befestigung des Rads los, heben Sie das Auto und stellen Sie es auf den Stützen fest. Nehmen Sie das Rad ab.
2. Losdrehen Sie und nehmen Sie den Bolzen der Befestigung (sind von den Zeigern angegeben) des längslaeufigen Luftzuges zum Träger der Nabe ab.
3. Losdrehen Sie und nehmen Sie den Bolzen der Befestigung ab (sind von den Zeigern) des längslaeufigen Luftzuges zum Träger der Karosserie angegeben und nehmen Sie den längslaeufigen Luftzug vom Auto ab.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt. Ziehen Sie die Bolzen nicht fest, bis die Aufhängung mit Hilfe des Hebers in jene Lage gehoben sein wird, in der sie sich, wenn befindet das Auto auf den Rädern kostet. Ziehen Sie die Muttern bis zum geforderten Moment des Zuges, der in der Abteilung der technischen Charakteristiken am Anfang dieses Kapitels angegeben ist fest. Ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Rads bis zum Zug, angegeben in der Abteilung der technischen Charakteristiken im entsprechenden Kapitel fest.