10.18. Die Steuersendung


Die Warnung

Auf diesen Modellen ist der Luftairbag bestimmt. Sie folgen darauf, dass sich die Welle der Steuerspalte bei der Abnahme der Steuersendung anders Sie nicht dreht Sie können das System des Luftairbags beschädigen. Um die Welle der Steuerspalte zu blockieren, drehen Sie den Schlüssel im Zündschloß in die Lage LOCK vor dem Anfang der Arbeit um oder strecken Sie den Sicherheitsgurt durch das Steuerrad und knöpfen Sie das Schloss des Sicherheitsgurtes wie üblich zu.


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drehen Sie die Muttern der Befestigung der Vorderräder los, heben Sie den Vorderteil des Autos und stellen Sie es auf den Stützen fest. Stellen Sie das Auto auf die Handbremse und nehmen Sie die Vorderräder ab. Nehmen Sie grjasesaschtschitnyje die Bildschirme des Motors ab.
2. Wenn auf dem Auto das System der Verstärkung der Lenkung bestimmt ist, stellen Sie die Schale unter die Steuersendung fest. Schalten Sie die Hörer des Systems der Verstärkung der Lenkung (aus sind von den Zeiger angegeben) und schließen Sie die Öffnungen der Hörer, um den Verlust der hydraulischen Flüssigkeit einzustellen und, das Treffen in die Hörer des Schmutzes zu verhindern.
3. Drehen Sie die Bolzen der Befestigung des Mantels des Universellen Gelenkes (los auf die Illustrationen sind von den Zeiger nur drei Bolzen der Befestigung des Mantels – in Wirklichkeit sie sichtbar und angegeben). Nehmen Sie den Mantel des Universellen Gelenkes ab.
4. Bemerken Sie die Lage des Universellen Gelenkes in Bezug auf die Eingangswelle der Steuersendung und drehen Sie stjaschnoj den Bolzen des Universellen Gelenkes (los ist vom Zeiger angegeben).
5. Nehmen Sie die Spitzen der Steuermänner tjag von den Hebeln der Wendefäuste (ab siehe den Unterabschnitt 10.17).
6. Die Steuersendung unterstützend, drehen Sie die Bolzen der Befestigung des Trägers der Steuersendung zur Karosserie los. Erstens drehen Sie den unteren Bolzen und die obere Mutter los (sind vom Zeiger) des rechten Trägers der Steuersendung angegeben, dann drehen Sie die Mutter und den Bolzen des Linken los.
7. Schalten Sie die Zwischenwelle von der Eingangswelle der Steuersendung aus und nehmen Sie die Steuersendung ab.

Die Warnung

Drehen Sie das Steuerrad bei der Abnahme der Steuersendung nicht. Wenn das Steuerrad zufällig umgedreht war, nehmen Sie das Steuerrad ab und regulieren Sie trossik, gedreht von der Spirale (siehe den Unterabschnitt 10.16).


8. Prüfen Sie die Verlegungen der Befestigungen der Steuersendung auf das Vorhandensein der Spuren des übermäßigen Verschleißes oder der Beschädigungen und ersetzen Sie sie, wenn es notwendig ist.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie die Steuersendung auf die Stelle fest und schalten Sie das Universelle Gelenk an, die Notizen vereint, die vor der Abnahme gemacht sind.
2. Stellen Sie die Grubenbauträger und die Bolzen fest und ziehen Sie sie bis zum geforderten Moment des Zuges (fest siehe den Unterabschnitt 10.1).
3. Stellen Sie die Spitzen der Steuermänner tjag auf die Hebel der Wendefäuste (fest siehe den Unterabschnitt 10.17).
4. Stellen Sie stjaschnoj den Bolzen des Universellen Gelenkes fest und ziehen Sie es fest
Bis zum geforderten Moment des Zuges (siehe den Unterabschnitt 10.1).
5. Wenn auf dem Auto das System der Verstärkung der Lenkung bestimmt ist, schalten Sie die Schläuche der Rohrleitung des hohen Drucks und der Rückrohrleitung zur Steuersendung an und füllen Sie den Behälter der Pumpe die hydraulische Flüssigkeit des empfohlenen Typs (aus siehe den Unterabschnitt 2.1).
6. Senken Sie das Auto auf die Erde und prokatschajte das System der Verstärkung der Lenkung (siehe den Unterabschnitt 10.20).

Der Ersatz der Kappen der Steuersendung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drehen Sie die Muttern los, heben Sie das Auto und stellen Sie es auf den Stützen fest. Nehmen Sie das Rad ab.
2. Nehmen Sie die Spitze des Steuerluftzuges und die Kontermutter (ab siehe den Unterabschnitt 10.17).
3. Nehmen Sie das Kummet auf dem äußerlichen Ende der Kappe der Steuersendung mit Hilfe der Flachzangen ab.
4. Schneiden Sie das Kummet vom inneren Ende der Kappe bei der Hilfe kussatschek ab. Nehmen Sie die Kappe ab.
5. Vor der Anlage der neuen Kappe, obmotajte das Schnitzwerk ausgangs des Steuerluftzuges vom isolierenden Band, um die neue Kappe bei der Anlage nicht zu beschädigen.
6. Ziehen Sie die neue Kappe auf die Steuersendung an so, dass sein Rand in die Rille auf dem Steuerluftzug geraten ist, und stellen Sie die neuen Kummete fest.
7. Nehmen Sie das isolierende Band ab und stellen Sie die Spitze des Steuerluftzuges (fest siehe den Unterabschnitt 10.17).
8. Stellen Sie das Rad und die Muttern der Befestigung des Rads fest. Senken Sie das Auto auf die Erde und ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Rads bis zum geforderten Moment des Zuges (fest siehe den Unterabschnitt 10.1).