12.3. Die automatischen Schalter

Da sich auf einigen Modellen die automatischen Schalter zurück nach der Ausschaltung selbst einreihen, so wird im Falle der Überlastung in der Kette, der ausgeschaltete Schalter die Kette für den Augenblick abschalten, und dann, wird sie in den Arbeitszustand zurückgeben. Wenn sich der Schalter zurück nicht einreiht, sofort prüfen Sie die elektrische Kette. Vergessen Sie nicht, jedoch was einige automatische Schalter nach der Abnutzung in den Ausgangszustand manuell zurückgeben muss.

Nach der Beseitigung der Quelle des Defektes in der Kette, der automatische Schalter wird normal arbeiten.

Für die Rückführung des automatischen Umschalters in den Ausgangszustand schalten Sie die Leitung der negativen Klemme des Akkumulators aus.

Nehmen Sie den Schalter ab, stellen Sie die feine Stricknadel oder etwas ähnlich in die kleine Öffnung des Schalters ein und drücken Sie auf sie, so, dass den Nasenstüber zu hören.
Nachdem der automatische Schalter aufgenommen sein wird, ist es empfehlenswert, zu prüfen, wie er den Strom durchführt, den Widerstandsmesser an die Klemmen des Schalters, vor seiner Anlage angeschlossen.

Die Warnung

Wenn der Stereoplattenspieler Ihres Autos das System der Kodierung hat, prüfen Sie, ob Sie den Kode der Aktivierung des Plattenspielers vor dem Abschalten des Akkumulators wissen.