5.1. Die technischen Daten


Der Druck des Brennstoffes:
Die Zündung ist aufgenommen, der Motor arbeitet nicht:
  – Für die Motoren die 1,3 l
2,6 – 2,65 кГс/см2
  – Für die Motoren die 1,6 und 1,8 l
2,4 – 2,8 кГс/см2
Der Motor arbeitet im Leerlauf, der Vakuumschlauch des Reglers des Drucks ist ausgeschaltet:
  – Für die Motoren die 1,3 l
2,6 – 2,65 кГс/см2
  – Für die Motoren die 1,6 und 1,8 l
2,4 – 2,8 кГс/см2
Der Motor arbeitet im Leerlauf, der Vakuumschlauch des Reglers des Drucks ist verbunden:
  – Für die Motoren die 1,3 l
2,1 – 2,4 кГс/см2
  – Für die Motoren die 1,6 und 1,8 l
2,0 – 2,4 кГс/см2
Der Druck im Brennstoffsystem nach der Unterbrechung des Motors
1,3 кГс/см2
Der elektrische Widerstand der Düse
13,4 – 14,2 Ohm
Der Widerstand des Kontrollluftventiles des Leerlaufs (IAC – des Ventiles), für die Motoren die 1,6 und 1,8 l
19 – 23 Ohm
Der Widerstand des Kontrollluftventiles, für die Motoren die 1,3 l
30 – 33 Ohm
Der Widerstand der Spule des Ventiles der Kompensation der Wendungen des Leerlaufs beim Einschluss der Klimaanlage
30 – 34 Ohm
Die Wendungen des Leerlaufs:
  – Die Autos mit der automatischen Transmission
750 U/min
  – Die Autos mit der mechanischen Transmission
700 U/min

Die Momente des Zuges (N.m.)

Die Bolzen und die Muttern der Befestigung der Kamera drosselnoj saslonki:
  – Für die Motoren die 1,3 l
12
  – Für die Motoren die 1,6 und 1,8 l
19
Die Bolzen der Befestigung des Verteilers des Brennstoffes ("die Kämme")
17
Des Stutzens der Brennstoffmagistrale
27
Die Bolzen der Befestigung des Reglers des Drucks des Brennstoffes:
  – Für die Motoren die 1,3 l
7
  – Für die Motoren die 1,6 und 1,8 l
8