7.2.3. Der Ersatz der Netze

Das Ausfließen des Öls kommt wegen des Verschleißes der Netze der Achsen und / oder des Verschleißes des Netzes und uplotnitelnych der Ringe des Antriebes des Tachometers oft vor. Der Ersatz dieser Netze ist genug einfach, da man sie durchführen kann, die Getriebe vom Auto nicht abnehmend.

Die Netze der Halbachsen

Die Netze der Halbachsen sind auf beiden Seiten die Getrieben gelegen, wo schlizy der inneren Enden der Halbachsen in schlizy der Zahnräder des Differentiales eingehen. Wenn Sie verdächtigen, dass das Netz der Halbachse verläuft, heben Sie das Auto und stellen Sie es auf den Stützen fest. Wenn das Netz verläuft, werden Sie den Streifen des Öls neben der Getriebe, unter dem Netz sehen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie poluos (cм ab. Der Unterabschnitt 8.3).
2. Mit Hilfe des Schraubenziehers erreichen Sie das Netz aus dem Netz der Getriebe akkurat. Bemühen Sie sich, das Netz der Anlage des Netzes nicht zu beschädigen, anders wird das neue Netz verlaufen.
3. Wenn man das Netz mit Hilfe des Schraubenziehers nicht abnehmen darf, muss man das spezielle Instrument für die Abnahme der Netze (ausnutzen kann man auf dem AutoMarkt oder im Autogeschäft erwerben).
4. Das Instrument für die Anlage der Netze oder den Abschnitt des Großrohrs in der Qualität oprawki verwendend, stellen Sie das neue Netz fest. Akkurat stellen Sie es ins Netz fest und prüfen Sie, damit er dicht war und bis zum Ende ist bestimmt.
5. Auf der Getriebe А132L soll das vollständig bestimmte Netz auf einer Ebene mit der Oberfläche kartera die Getrieben sein; auf dem Modell A240L soll das vollständig bestimmte Netz der linken Halbachse auf 5,16 mm niedriger als Oberfläche kartera, und das Netz der rechten Halbachse – auf 3,175 mm sein.
6. Schmieren Sie die Ränder des neuen Netzes mit dem multifunktionalen Schmieren ein, und dann stellen Sie poluos (cм fest. Der Unterabschnitt 8.3). Bemühen Sie sich, den Rand des neuen Netzes nicht zu kratzen.

Der uplotnitelnoje Ring des Sensors der Geschwindigkeit

Der Sensor der Geschwindigkeit ist auf kartere die Getrieben gelegen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schauen Sie das Gebiet um den Sensor auf das Vorhandensein potekow die Öle an, um zu bestimmen, ob uplotnitelnoje der Ring verläuft.
2. Schalten Sie den Stecker des Anschlusses des Sensors der Geschwindigkeit (aus ist vom Zeiger angegeben), drehen Sie den Bolzen (los ist vom Zeiger angegeben) und ziehen Sie den Sensor aus der Getriebe heraus.
3. Mit Hilfe des kleinen Schraubenziehers nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring vom Sensor ab und stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring fest. Bemühen Sie sich, die Oberfläche des Sensors oder der Rille uplotnitelnogo des Rings nicht zu kratzen. Schmieren Sie neu uplotnitelnoje den Ring mit der Flüssigkeit der automatischen Getriebe für seinen Schutz bei der Anlage des Sensors ein.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.