7.2.7. Die Befestigung der Getriebe

Die Prüfung und der Ersatz

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie den großen Schraubenzieher oder lomik zwischen der Befestigung und der Karosserie ein so, wie es auf der Illustration vorgeführt ist, und versuchen Sie, die Befestigung zuzuschieben.
2. Die Befestigung soll ein wenig nachgeben, aber, genug hart zu sein; wenn die Befestigung viel zu stark geht, ersetzen Sie es.
3. Für den Ersatz der Befestigung, stellen Sie den Heber unter die Getriebe fest, drehen Sie die Muttern und die Bolzen los und nehmen Sie die Befestigung ab. Möglich, Sie müssen ein wenig die Getriebe aufheben, um die Befestigung abzunehmen.
4. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.