7.2. Die automatische Getriebe

Auf den Autos, die in dieser Führung beschrieben werden, wird 5-ckorostnaja die mechanische Getriebe oder 3 – 4 automatische Schnellgetriebe festgestellt. In diesem Teil wird die Arbeit mit der automatischen Getriebe beschrieben. Die Operationen nach der Reparatur und der Bedienung der mechanischen Getriebe sind im ersten Teil dieses Kapitels beschrieben.

Das Modell A132L ist eine automatische Dreischnellgetriebe, die auf die Autos mit den Motoren 4E-FE und 4A-FE festgestellt wird. Die Umschaltung der Sendungen wird vom Regler und der Lage drosselnoj saslonki kontrolliert. Das Modell A240L, das auf dem Modell mit den Motoren 4A-FE und 7A-FE festgestellt wird, ist eine automatische Vierschnellgetriebe, bei der die vierte Sendung erhöhend ist. Auf beiden Modellen der Getrieben ist der Hydrotransformator mit sperrend reibungs- muftoj bestimmt.

Wegen der Komplexität der Einrichtung der automatischen Getriebe und der Notwendigkeit der Nutzung der speziellen Ausrüstung für ihre Reparatur, in diesem Kapitel sind nur die Operationen, die mit der Durchführung der laufenden technischen Wartung verbunden sind, der Diagnostik, der Regulierung der Getriebe, sowie der Operation der Abnahme und der Anlage beschrieben.

Wenn die Getriebe die ernste Reparatur fordert, muss man sie in den Werkstattwagen zurückgeben. Sie können und feststellen die Getriebe für die Verkleinerung der Aufwände selbst abnehmen, aber unmittelbar muss man die Reparatur den Experten anvertrauen.