6.5.3. Der Sensor des Winkels der Wendung drosselnoj saslonki (der TPS-Sensor)

Der Sensor des Winkels der Wendung drosselnoj saslonki befindet sich auf der Stirnseite der Welle drosselnoj saslonki (siehe den Unterabschnitt 5.12.).

Die Abgabeanstrengung des Sensors die elektronische Steuereinheit prüfend kann die Abgabe des Brennstoffes entsprechend dem Winkel des Aufmachens drosselnoj saslonki regulieren. Den Abhang in die Ketten oder die Abschwächung der Kontakte des Sensors des Winkels der Wendung drosselnoj saslonki können die spontane Einspritzung des Brennstoffes aus der Düse herbeirufen, was zur labilen Arbeit im Leerlauf bringen wird, da die Steuereinheit das sich ändernde Signal für die Wendung drosselnoj saslonki "übernimmt".

Die Ordnung aller Prüfungen und der Montage des Sensors ist im Unterabschnitt 5.12 beschrieben.